Pilotkugeln Bissanzeiger zum Forellenangeln

Artikelnummer: FTM807036VK

1,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Durchmesser
Farbe

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


sofort verfügbar

Pilotkugeln können beim Angeln auf Forellen vielseitig verwendet werden.

Zumeist dienen die grell gefärbten Auftriebskörper als sensible Bissanzeiger oder zum Einstellen der gewünschten Ködertiefe. So zum Beispiel bei den sogenannten Sbirulino- oder Bombarden Montagen. Diese werden meist eingesetzt, sobald die Forellen an der Oberfläche zu finden sind. Die Trout Piloten können aber auch dazu verwendet werden, um schweren Ködern wie Tauwürmern etwas Auftrieb zu verschaffen. Durch Ihre leuchtenden Farben, sind die Pilotkugeln dabei noch ein zusätzlicher Anreiz für neugierige Forellen. Beim Schleppangeln auf Forellen werden eher die ovalen Trout Piloten benutzt, denn durch Ihre Form bieten die schmalen Auftriebskörper weniger Widerstand. Aber nicht nur beim Forellenangeln haben sich die kleinen Auftriebskörper als nützlich erwiesen. So gibt es mittlerweile auch viele bekannte Angler wie Matze Koch, welche die schwimmenden Kugeln sogar beim Posenangeln auf Hecht, als zusätzliche Bissanzeiger benutzen.

Material: Kunststoff

Farbe: je nach Wahl

Inhalt: 6 Stück

Durchmesser: je nach Wahl

Lieferumfang:

  • Eine Packung mit runden Pilotkugeln in gewählter Farbe und Durchmesser.

Besonderheiten:

  • für viele Pilotkugelmontagen verwendbar
  • gleiten gut auf jeder Schnur
  • ideal für weite Distanzen
  • leuchtende Farben

Kunden kauften dazu folgende Produkte